Pädagogische Hochschule neu denken!?

    Vorankündigung der Veranstaltung des Österreichischen Schulkompetenzzentrums:

    Pädagogische Hochschule neu denken!? Möglichkeiten und Chancen einer gemeinsamen Ausbildung von Kindergartenpädagog/innen und Lehrer/innen an der PH

    Vieles im Bildungsbereich ist im Umbruch: Die Pflichtschullehrer/innen- und Kleinkindpädagog/innenausbildungen werden international akademisiert. Das neue PH-Gesetz 2005 bietet die Möglichkeit, auch Studiengänge für Kindergartenpädagog/innen an den pädagogischen Hochschulen einzurichten. Die Veranstaltung thematisiert die Möglichkeiten und Grenzen einer tertiären Ausbildung von Kleinkindpädagog/innen in Österreich und damit die Vision einer Hochschule für alle pädagogischen Berufe.

    Vorzeigemodelle wie die PH Zürich zeigen, wie eine gemeinsame Ausbildung von Lehrer/innen und Kindergartenpädagog/innen aussehen könnte.

    31. Mai 07, 18.00 Uhr, Bildungszentrum der Wiener SPÖ, Praterstr. 25/7, 2. Bezirk

    Anmeldung per Email erbeten.
    Österreichisches Schulkompetenzzentrum
    ZVR: 277547856
    Rauhensteingasse 5 / 5

    1010 Wien
    01 512 12 98 – 20
    schulkompetenzzentrum@kinderfreunde.at

    Weitere Seiten zum Thema



    Schreibe einen Kommentar