Zum Inhalt springen

App für Eltern: „Entspannt erziehen“

Sprache lernen im Vorübergehen! Lernposter

Auf eine Initiative der katholischen Kirche haben Pädagogen und Psychologen eine kostenfreie Erziehungs-App für Eltern entwickelt. Die App „Entspannt erziehen“ soll Eltern in sieben Schritten zu mehr Gelassenheit und Freude im Alltag verhelfen, wie die katholische Deutsche Bischofskonferenz am Mittwoch in Bonn mitteilte. Die App basiert auf sieben Einheiten, die sich etwa mit den Grundbedürfnissen von Eltern und Kindern, mit Tipps zur Ermutigung von Kindern, zum richtigen Streiten oder zum Verständnis der Sprache von Kindern beschäftigen. Es wird empfohlen, sich zwischen den Einheiten etwa eine Woche Zeit zu lassen. So kann den einzelnen Impulsen nachgespürt werden und einzelne Anregungen können im Familienalltag behutsam umgesetzt werden.

  • Worin alles wurzelt
    Die Grundbedürfnisse von Kindern und Eltern
  • Das Kind ermutigen
    Stärken in den Blick nehmen
  • Die Sprache des Kindes verstehen
    kindliche Botschaften erkennen
  • Das Kind selbständig werden lassen
    zwischen Fürsorge und Loslassen
  • Stark sein im Streiten
    die „ZIPP-Methode“ hilft
  • Konsequent die Lebenskompetenz fördern
    ohne Schimpfen und Drohungen
  • … und sorge für dich
    deine „Aufladestationen“ entdecken

Download: https://www.entspannt-erziehen-app.de/#app





::: :::
::: Praktische Tipps zum Lernen ::: Neuigkeiten zum Lernen ::: Weitere News zum Lernen :::

Schreibe einen Kommentar