Wie wird man Experte?

    Ein Experte kennt alle Antworten,
    vorausgesetzt man stellt die richtigen Fragen.
    Levi Strauss

    Die Expertisenforschung hat in Untersuchungen herausgefunden, dass es nicht alleine Intelligenz oder Strategien sind, die einen Könner zum Experten machen, sondern wenn man zum Experten werden will, so muss man mindestens zehn Jahre in seiner Domäne aktiv sein, muss täglich üben, sich täglich mit dieser Materie beschäftigen. Das dabei angeeignete Wissen wird mit zunehmender Erfahrung als Gewohnheit abgespeichert, wodurch im Gehirn Ressourcen frei werden und neues Wissen aufgenommen werden kann.

    Weitere Seiten zum Thema

    Schreibe einen Kommentar