1. Österreichische Konferenz für Berufsbildungsforschung

Am 3. bis 4. Juli 2008 im Museum Arbeitswelt in Steyr

Die Konferenz bietet eine regelmäßige Werkschau und Diskussion der österreichischen Berufsbildungsforschung und verwandter Gebiete wie der Berufsforschung, der berufspädagogischen Forschung, der Qualifikationsforschung, der Arbeitsmarktforschung sowie der Erwachsenenbildungs- und Weiterbildungsforschung.

Initiiert wurde die Konferenz von der Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschung Austria (abf-austria), unterstützt vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur (BMUKK) sowie vom Arbeitsmarktservice Österreich (AMS).

Das vorläufige Programm der 1. Österreichische Konferenz für Berufsbildungsforschung ist nun online und auch die Anmeldung ist absofort über die Website möglich. Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der TeilnehmerInnen an der Konferenz begrenzt ist. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens bearbeitet. Anmeldeschluss ist der 2. Juni 2008!

Weitere Informationen zur Konferenz und zur Anmeldung entnehmen Sie bitte der Konferenzwebsite: www.berufsbildungsforschung-konferenz.at

Wir würden uns freuen, Sie bei der Konferenz begrüßen zu dürfen!

Jörg Markowitsch, Lorenz Lassnigg
Für die ABF und das Programmkomitee

Links:

http://www.abf-austria.at/
http://www.bmukk.gv.at/
http://www.ams.or.at/

Kontakt für Rückfragen:

Karin Luomi-Messerer
luomi-messerer@3s.co.at
3s – Wiedner Hauptstraße 18
1040 Wien






Post a Comment (moderated)

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu