Lerntipp: Ersatzwortmethode

Die Ersatzwortmethode eignet sich besonders gut, um Vokabeln zu lernen. Ziel der Methode ist es, neue Wörter mit bereits vertrauten Begriffen zu verknüpfen, wobei beide Wörter ähnlich klingen sollten. Die englische Vokabel für das Wort „Mäuse“ lautet „mice“. Beim Aussprechen klingt die englische Übersetzung ganz ähnlich wie die Pflanze Mais. Wenn man sich jetzt ein Bild vorstellt, in dem viele Mäuse an einem Maiskolben knabbern, wird man in Zukunft das Bild mit der Vokabel „mice“ in Verbindung bringen.

Siehe dazu im Detail mit vielen Beispielen „Sperr dem Verstand eine Türe auf: Die Schlüsselwortmethode„.






Post a Comment (moderated)

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu