Gruppenlernen

Das Lernen in Gruppen in den verschiedensten Bereichen ist wichtig und erfolgreich. Dabei ist es völlig gleichgültig, ob es sich um ein Treffen von Vertriebspartnern handelt oder um die möglichen Vorgesetzten von morgen in ihrem Managementstudium. Ganz besonders interessant und sicher auch unerwartet sind Ergebnisse von Studien, die besagen, dass nicht nur die Schwächeren in einer Gruppe profitieren, sondern diejenigen einen noch größeren Nutzen davon haben, die Hilfe eigentlich gar nicht notwendig hätten, bereits Experten auf einem bestimmten Gebiet sind und dadurch ihr Kompetenzgefühl etwa an Hand der Gruppenpuzzlemethode steigern können.

Es zeigt sich nämlich, dass das Lernen in Gruppen und kooperatives Verhalten auch die eigene Leistungsfähigkeit wesentlich erhöht. Deshalb sollte jeder einmal die Erfahrung des Gruppenlernens machen, wobei stets im Auge behalten werden sollte, dass Gruppenarbeit auch von negativen Phänomene begleitet wird, die es zu beseitigen gilt, um einen erfolgreichen Lernprozess zu ermöglichen und diesen qualitativ zu verbessern. Denn egal ob für den Fernstudium Master Hochschulabschluss oder im späteren Beruf: Das Arbeiten in Teams wird stets gefördert und vorausgesetzt.






Post a Comment (moderated)

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu