Online-Fragebogen

Linzer Diagnosebogen zur Klassenführung – LDK

Der Linzer Diagnosebogen zur Klassenführung (LDK) von Johannes Mayr, Ferdinand Eder, Walter Fartacek & Gerlinde Lenske ist ein Fragebogen zum Führungshandeln von LehrerInnen, der aus Forschungen zur Klassenführung und aus praktischen Erfahrungen in der Lehrerbildung hervorgegangen ist. Der Test für Lehramtsstudierende und LehrerInnen gedacht, die sich Klarheit über ihr pädagogisches Handeln sowie über dessen Rahmenbedingungen und Auswirkungen verschaffen möchten, um ihr Handeln weiter zu entwickeln, wobei sich der Test auch als Forschungsinstrument für einschlägige Untersuchungen eignet.

Details finden sich her: Lehrerin oder Lehrer werden?




Online- Fragebogen für Lehrkräfte an Sek I- und Sek II- Schulen

Lehrkräfte in Schulen mit hohem Anteil an Schülern mit Migrationshintergrund stehen heute vielfältigen Herausforderungen gegenüber. Dass in diesen Lernumgebungen Kompetenzen gefordert sind, die viele von Ihnen nicht in Aus- oder in Fortbildung erwerben konnten, steht außer Frage. Für die Entwicklung und kritische Beurteilung von Fortbildungsmaßnahmen ist aber auch gerade ihre Erfahrung gefragt. Mit dieser Online-Befragung richten wir uns an die Lehrkräfte, die seit mindestens 7 Jahren in multikulturellen Klassen der Sekundarstufen unterrichten und damit Erfahrungen gesammelt und Kompetenzen erworben haben, die in diesem Zusammenhang wichtig sind.

Ziel der Untersuchung ist es, herauszufinden, welche Situationen im multikulturellen Schulalltag als spezifisch für diesen angesehen werden und wie Lehrerinnen und Lehrer, die langjährige Erfahrung in diesem Bereich haben, mit solchen Situationen umgehen. Gefragt ist also Ihre persönliche Expertise und damit auch Ihre Einschätzung, wie sich Lehrkräfte in solchen Situationen verhalten, um diese Situationen erfolgreich zu bewältigen.
Die Ergebnisse dieser Befragung sollen im Weiteren helfen, Maßnahmen zur Förderung interkultureller Kompetenz in Schulen zu erstellen und zu beurte